Sie sind hier: Startseite  >  Suche >  Liste aller Texte



Liste aller Texte anzeigen

10.10.2006

Reform-Poker mit unkalkulierbarem Ausgang


Zäh wie lange zerkauter Kaugummi zieht sich die Debatte durch die letzten Monate der deutschen Politik. Ein träges Trauerspiel mit gnadenlos unbegabten Laien-Darstellern könnte kaum ätzender sein. Keiner weiß wirklich, worum es geht. Selbst die handelnden Politiker scheinen die wahren Wirkungen der sogenannten “Gesundheitsreform“ nicht völlig zu überblicken.  mehr...

10.10.2006

Am 10.10.1981 friedlich auf dem Hofgarten


In Marburg gab es keinen leeren Bus mehr. Alles, was Räder hatte, rollte in Richtung Bonn. Dort fand am 10. Oktober 1981 die erste große Friedensdemonstration gegen den NATO-Nachrüstungsbeschluss statt.  mehr...

07.10.2006

Mehr Gegenwehr gegen Sozialabbau in Hessen dringend erwünscht


Warum soll das Aufbauen einer humanistischen Alternative zur neoliberalen Globalisierung nur in Welt- oder Europa-Treffen a la Porto Alegre und London erfolgen? Die eigenen Regionen sind uns soviel näher und es liegt ähnlich viel im Argen wie im Europa-Maßstab. Laut dem dgb-Landesvorsitzenden Stefan Körzell liegt Hessen in der Zunahme-Quote an Billig-Jobs gleich nach dem EU-Neumitglied Lettland an zweiter Stelle in der Europäischen Union (EU). Daher war ein Bildungs-Großereignis zur Voranbringung von Gegenwehr wider die Asozial-Politik von Raubritter Rohland in Hessen dringend notwendig.  mehr...

03.10.2006

Onkelz-Szene bekleckert sich nicht mit Ruhm


Die Antwort auf einen Gästebucheintrag vom Dienstag (3. Oktober) auf seiner HU-Webseite veröffentlicht der HU-Ortsverband Marburg. Mit mehreren Postings in das Gästebuch haben Anhänger der "Böhsen Onkelz" versucht, ihre Band vom Vorwurf faschistischer oder faschistoider Haltungen "reinzuwaschen". Ein Großteil dieser - im Gästebuch nicht veröffentlichten - Einträge arbeitet mit Beschimpfungen und Drohungen, von denen sich die Humanistische Union (HU) ausdrücklich distanziert.  mehr...

26.09.2006

Der Niedergang des Rechtsstaates


Obwohl ich kein Strafrechtler bin, habe ich immer wieder einmal mit dem
Jubilar zusammengearbeitet. Es ging dabei oft um grundsätzliche Fragen des
Zivil- und Zivilprozessrechts. Und so will ich auch hier aus Sicht des
Zivilrechtlers auf die grundsätzliche Frage schlechthin eingehen: Haben wir
noch einen unbeschädigten Rechtsstaat?  mehr...

26.09.2006

Truppen und Terror allüberall


Sicherer geworden sei die Welt seit dem Irak-Krieg, behauptet der US-Präsident George W. Bush immer wieder. Das Gegenteil belegt ein – jetzt bekannt gewordener – Bericht der US-amerikanischen Geheimdienste: Der Irak-Krieg hat den internationalen Terrorismus massiv verstärkt!  mehr...

26.09.2006

Kreationisten starten Kampange gegen die Wissenschaft


Nicht nur in den USA gibt es Creationisten oder Anhänger der Lehre von einem "Intelligent Design", die erzwingen wollen, dass in den Schulen nicht nur die wissenschaftlich bekannten Tatsachen über die Entstehung des Universums und des Lebens auf der Erde gelehrt werden, sondern gleichberechtigt daneben die biblische Schöpfungsgeschichte. Auch in Deutschland möchten christliche Fundamentalisten, dass an den Schulen der Schöpfungsglaube gelehrt werden soll. Anlaß war der Fall eines Lehrers an zwei Gießener Privatschulen, der im Biologie-Unterricht der Schöpfungslehre der Evolutionstheorie gegenenüberstellte.  mehr...

24.09.2006

Faschismus beginnt im Alltag


Es ist Samstagabend kurz vor 18 Uhr. Gut 20 Menschen stehen in unmittelbarer Nähe der Lautsprecher-Anlage. Eine weitere Personengruppe hält sich gute 20 Meter entfernt im Hintergrund. “Gegen Onkelz Revival und andere Neonazi-Parties“ lautet das Motto der Demonstration am Samstag (23. September). Veranstalter ist der HU-Ortsverband Marburg. Auslöser dieser Protest-Aktion war die Ankündigung einer “Rock & Onkelz Revival Party“ auf dem Festplatz von Amöneburg.  mehr...

23.09.2006

Die Menschenwürde ist unantastbar - auch von Nazis!


Die Rede des HU-Ortsvorsitzenden und Landessprechers Franz-Josef Hanke sowie die anschließende Diskussion mit dem Veranstalter der "Rock&Onkelz-Revival-Party" am Samstag (23. September) in Amöneburg dokumentiert der HU-Ortsverband Marburg im Wortlaut.  mehr...

23.09.2006

Eine kleine Amöneburger Geschichte


"Eine kleine Amöneburger Geschichte" mag verdeutlichen, wie einige Bewohner von Amöneburg die Übergriffe auf den Physiker Dr. Ulrich Brosa betrachten. Den Eintrag des "Ortsdieners Fritz" vom 24. Juli 2002 in das Forum von justizirrtum.de dokumentiert der HU-Ortsverband Marburg in unverändertem Wortlaut zum Beleg des Stils der Auseinandersetzung in Amöneburg. Er betrachtet ihn als nicht hinnehmbare Rechtfertigung von Gewalt.  mehr...

 


Seiten: | 1 | ... | 108 | 109 | 110 | 111 | 112 | ... | letzte |



© 2006 by  HU-Ortsverband Marburg